atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Kultur und Gene

Astronomie, Physik, Biologie oder über was ihr sonst reden wollt

Moderatoren: Heraklit, Super-Moderator, Admins

Re: Kultur und Gene

Beitragvon lorenz am Fr 30. Okt 2015, 14:51

Man könnte die Begriffsgrenzen auch anders ziehen und sagen: Menschen und andere höhere Tiere sind besonders komplexe Automaten. Je komplexer, desto mehr "Freiheitsgrade". Der Typ mit dem Tumor hatte eine Funktionsstörung, nach der Operation funktionierte er wieder, d. h. seine "Freiheitsgrade" (hier die Fähigkeit zum Kontrollimpuls) standen ihm alle wieder zur Verfügung.

Mit dem "Automaten" ist es wie mit dem "Programm" (s. oben) . Je komplexer, desto "wunderbarer", unberechenbarer, "menschlicher" das Verhalten.
"Love is real, religion is bullshit." (Bill Maher)
Benutzeravatar
lorenz
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 8891
Registriert: 16.12.2005
Wohnort: Gepenga, Middle World

Vorherige

Zurück zu Naturwissenschaftliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron