atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Ich bin nicht dies oder das

Hier könnt ihr was über euch schreiben

Moderatoren: nautilus, Super-Moderator, Admins

Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon SpookyStirner am Mo 27. Jun 2016, 16:03

Hallo,

ich bin SpookyStirner und kucke mal, was sich hier so für interessante Gespräche ergeben.

Ich bin weder Atheist, noch ein Religiöser...eher ein Philosoph.

Religionen sehe ich als Metaphern und Bildnisse.

Wissenschaft ist meist auch nur Theorie.

Daher geht es mir weniger um "ich bin dies oder das", sondern um eine Freiheit - die Freiheit, für sich selbst zu denken und seine ganz individuelle Philosophie auszuarbeiten. Ich denke, hier bekomme ich interessante Einflüsse dazu. In der Vergangenheit war ich in verschiedenen religiösen Foren unterwegs...aber dort findest du halt fast immer nur 1-2 User, die auch wirklich argumentieren...ansonsten viel off-topic. Naja, hab mich nun dort abgemeldet und treibe mich mal hier ein wenig rum, da ich an den Threads schon erkenne, dass es hier besser zugeht, vor allem mit Argumentation und logischer Beweisführung.

Auf eine gute Zeit!
Wo gehts bitte zum nächsten Spukhaus?
Benutzeravatar
SpookyStirner
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 66
Registriert: 26.06.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon Marc (tm) am Mo 27. Jun 2016, 16:19

Hallo SpookyStirner,

ich mag den Namen und den Avatar sehr :D

Dann willkommen und viel Spaß hier. Ich bin auch neu und finde mich gerade ein.

Was meinst Du damit, daß "Wissenschaft NUR Theorie" ist? Theorie im umgangssprachlichen Gebrauch, anlehnend an Hypothese/These? Aus meiner Sicht ist dieser Begriffswirrwarr mit einer der Probleme, warum viele Menschen Kommunikationsproblem haben.

Grüße

Marc (tm)
Gewalt zerbricht an sich selbst. - Laotse -
Marc (tm)
Foren-Newbie
Foren-Newbie
 
Beiträge: 45
Registriert: 26.06.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon SpookyStirner am Mo 27. Jun 2016, 16:36

Hey Marc,

danke dir :D

Du hast Recht: NUR Theorie ist es natürlich nicht. Ich wollte eigtl. nur ausdrücken, dass auch Wissenschaft zu einem großen Teil auf Theorien aufbaut, die unbewiesen sind, wie auch die Religionen. Dogmatiker gibt es in beiden Lagern.
Wo gehts bitte zum nächsten Spukhaus?
Benutzeravatar
SpookyStirner
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 66
Registriert: 26.06.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon TrES-4 am Mo 27. Jun 2016, 17:09

Na dann herzlich Willkommen. Jeder, der hier versucht (logisch) zu argumentieren, ist ein Gewinn für das Forum. :mrgreen:
Which is why God made Chunky Monkey. It has chocolate, and bananas. Bananas are a part of a healthy breakfast. But who cares about the bananas? It has chocolate.
Benutzeravatar
TrES-4
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2067
Registriert: 07.08.2013
Wohnort: § 7 BGB

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon idefix2 am Mo 27. Jun 2016, 17:16

Auch von mir willkommen - auch wenn das

SpookyStirner hat geschrieben:dass auch Wissenschaft zu einem großen Teil auf Theorien aufbaut, die unbewiesen sind, wie auch die Religionen.


allergröbster Unfug ist. Aber dazu mach ich besser einen neuen Thread auf, hier wollen wir uns doch auf nette Begrüssungsfloskeln beschränken :mrgreen:
idefix2
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12487
Registriert: 06.07.2012

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon SpookyStirner am Mo 27. Jun 2016, 17:24

Ok...na dann kannst du mir ja auch bestimmt ein Wasserstoffatom zeigen/beweisen.

Es ist eben nicht Unfug...das wäre die Dogmatik, auf die ich zu Sprechen kam. Wissenschaftler sind nicht unfehlbar und bauen meist auf Theorien auf, die eben nicht beweisbar sind.
Zuletzt geändert von thomas4180 am Mo 27. Jun 2016, 18:30, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fullquote (3d) entfernt
Wo gehts bitte zum nächsten Spukhaus?
Benutzeravatar
SpookyStirner
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 66
Registriert: 26.06.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon Natas am Mo 27. Jun 2016, 17:31

SpookyStirner hat geschrieben:Ich wollte eigtl. nur ausdrücken, dass auch Wissenschaft zu einem großen Teil auf Theorien aufbaut, die unbewiesen sind, wie auch die Religionen.
Wie die Induktion, das war schon Hume bewusst. Oder der Glaube, dass die Mathematik funktioniert.
Benutzeravatar
Natas
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer
 
Beiträge: 481
Registriert: 31.05.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon bonbon am Mo 27. Jun 2016, 18:21

idefix2 hat geschrieben:Auch von mir willkommen - auch wenn das

SpookyStirner hat geschrieben:dass auch Wissenschaft zu einem großen Teil auf Theorien aufbaut, die unbewiesen sind, wie auch die Religionen.


allergröbster Unfug ist. Aber dazu mach ich besser einen neuen Thread auf, hier wollen wir uns doch auf nette Begrüssungsfloskeln beschränken :mrgreen:


Ich schliesse mich der Begrüssungsformel von idefix2 an :)

SpookyStirner hat geschrieben:Ok...na dann kannst du mir ja auch bestimmt ein Wasserstoffatom zeigen/beweisen.

Es ist eben nicht Unfug...das wäre die Dogmatik, auf die ich zu Sprechen kam. Wissenschaftler sind nicht unfehlbar und bauen meist auf Theorien auf, die eben nicht beweisbar sind.


Ist für dich alles im Fluss? Natürlich rein philosophisch betrachtet :idea:

Ha - zwei - ohhh

und welch Wunder - dieser ungewöhnliche Stoff kann sogar verschiedene Aggregatszustände annehmen.... :mrgreen:
bonbon
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 75
Registriert: 30.09.2015

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon Marc (tm) am Mo 27. Jun 2016, 18:30

sogar einen metallischen..

Btw: Wassersoff kann man momentan nur indiekt "photographieren" oder nachweisen. Das liegt u.a. an der geringen Größe von Wasserstoffatomen, die alles durchdringen können.

Aber verbrennendes Wasserstoffgas ist doch schon mal ein guter Nachweis!?

Grüße

Marc (tm)
Gewalt zerbricht an sich selbst. - Laotse -
Marc (tm)
Foren-Newbie
Foren-Newbie
 
Beiträge: 45
Registriert: 26.06.2016

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon bonbon am Mo 27. Jun 2016, 18:47

Womit wir bei der Technik wären :mrgreen:
bonbon
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 75
Registriert: 30.09.2015

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon thomas4180 am Mo 27. Jun 2016, 18:57

Wenn das Willkommenheißen beendet ist, dann bitte im entsprechenden Unterforum einen passenden Thread eröffnen. Dann erspart ihr mir Arbeit. :wink:
Ach ja, willkommen!
„Ich habe für mein Volk, meine Religion und mein Land gehandelt.“
Anders Behring Breivik

Beten ist wie masturbieren. Es fühlt sich für den Ausführenden meistens gut an. Es hilft jenen, an die man denkt, aber nix.
Benutzeravatar
thomas4180
Ex-Mod
Ex-Mod
 
Beiträge: 3767
Registriert: 17.09.2009
Wohnort: mit Sonnenschein

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon manniro am Di 28. Jun 2016, 13:00

Wir kennen uns ja schon aus Deinem Thread. Ich klicke mich immer von oben nach unten durch, deshalb bin ich erst jetzt hier gelandet. :lol:

Also: Herzlich willkommen!

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12571
Registriert: 04.04.2006

Re: Ich bin nicht dies oder das

Beitragvon SpookyStirner am Di 28. Jun 2016, 13:09

Danke, wir werden, denke ich mal, noch öfters das Vergnügen haben :D
Wo gehts bitte zum nächsten Spukhaus?
Benutzeravatar
SpookyStirner
Foren-Anfänger
Foren-Anfänger
 
Beiträge: 66
Registriert: 26.06.2016


Zurück zu User stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste