atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Spirituelle Erkenntnisse, Pseudowissenschaften, Mystik und andere unorthodoxe Ideen

Moderatoren: Heraklit, Super-Moderator, Admins

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon manniro am Di 18. Mär 2014, 21:36

Wenn Du die von Dir genannten Schlüsselbegriffe bei google eingibst, erhältst Du (neben 1699 weiteren Treffern) das hier:

http://www.heise.de/tp/artikel/17/17947/1.html

Neben viel Eso-Kram und persönlichen Erlebnisberichten macht das auf den ersten Blick einen seriöseren Eindruck, hab's aber noch nicht selber gelesen. Den Anforderungen einer wissenschaftlchen Untersuchung genügt das wohl nicht, Heise ist aber ansonsten immer ziemlich propagandafrei.

Durch die übrigen 1699 mußt Du Dich leider selber klicken. 8)

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12571
Registriert: 04.04.2006

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon Nasobēm am Di 18. Mär 2014, 21:38

hab ich erst vor kurzem einen Artikel zu gelesen. Da ging es zwar nicht um Nahtoderlebnisse aber um Rezeptoren die bei Ratten im Pineal gefunden wurden
LC/MS/MS analysis of the endogenous dimethyltryptamine hallucinogens, their precursors, and major metabolites in rat pineal gland microdialysate.

und das:
A critical review of reports of endogenous psychedelic N, N-dimethyltryptamines in humans: 1955-2010.


Katzenpfotes Ausführungen sind allerdings ein wenig zu salopp.
Katzenpfote hat geschrieben:Außerkörperliche Erlebnisse gibt es nicht.

Doch, klar gibt es 'außerkörperliche Erlebnisse' - die kann man sogar relativ einfach erzeugen, sogar ohne Drogen. Es gibt nur keine 'außerkörperliche Zustandsformen' einer Person.

Katzenpfote hat geschrieben: Menschen, die ein unglückliches Leben geführt haben, haben traurige Nachtoderlebnisse; Menschen mit einem zufriedenen Leben, ein freudiges Nachtoderlebnis."

Das ist nun vollkommener Schwachsinn und geht in die Richtung: brave Kinder kommen in den Himmel, böse in die Hölle. Das hat Raymond A. Moody behauptet, konnte aber bei Befragungen von Leuten die eine Zeitlang klinisch tot waren nicht bestätigt werden.
Bei van Lommel hatten weit weniger als bei der Hälfte der Patienten überhaupt eine Nahtoderfahrung, je jünger, desto wahrscheinlicher.
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4230
Registriert: 29.01.2013

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon Nachtschattengesöcks am Mi 19. Mär 2014, 10:13

Oh, vielen Dank für die Links, ihr beiden. Das werd ich mir mal in einer ruhigen Minute zu Gemüte führen :)
Nachtschattengesöcks
Foren-Newbie
Foren-Newbie
 
Beiträge: 22
Registriert: 15.03.2014

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon xberg am Di 26. Aug 2014, 19:38

Außerkörperliche Erlebnisse gibt es definitiv, da muss ich Nasobēm zustimmen! Ob diese auch in vollem Umfang ohne Drogen zu erreichen sind, kann ich nicht beurteilen. Mit Marihuana bin ich bereits in solche Sphären gekommen, aber das geht auch nicht immer und nur unter bestimmten Umständen und auch nur mit dem richtigen Zeug…Bin auf dieser Internetseite für Samen auf die Seeds Four Way gestoßen, die ich recht psychedelisch in Erinnerung habe. Hatte die Sorte mal in Amsterdam und werde sie bald wohl bestellen, da ich auf solch einen Selbstfindungstripp mal wieder Lust habe...
Man erntet was man sät
Benutzeravatar
xberg
Foren-Newbie
Foren-Newbie
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.08.2014

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon Nasobēm am Mi 27. Aug 2014, 08:02

xberg hat geschrieben:..., da ich auf solch einen Selbstfindungstripp mal wieder Lust habe...

:lol: Ob man sich mit Drogen 'selbst finden' kann oder sich doch eher 'verliert' ist dann noch die Frage
Benutzeravatar
Nasobēm
Foren-Weise
Foren-Weise
 
Beiträge: 4230
Registriert: 29.01.2013

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon manniro am Mi 27. Aug 2014, 09:04

Tja, wie könnte man da wohl die Antwort finden?

manniro
Am Anfang war das Wort - am Ende die Phrase.(Lec).
Benutzeravatar
manniro
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12571
Registriert: 04.04.2006

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon idefix2 am Mi 27. Aug 2014, 09:34

Ausser Inzucht und Volkstanzen sollte man unbedingt alles selbst ausprobieren :mrgreen:
idefix2
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 12487
Registriert: 06.07.2012

Re: Nahtodhalluzinationen (Erklärung)

Beitragvon Kato am Mi 8. Okt 2014, 20:04

Thread zur Aware-Studie.

viewtopic.php?f=10&t=10524
Benutzeravatar
Kato
Foren-Benutzer
Foren-Benutzer
 
Beiträge: 247
Registriert: 23.05.2011

Vorherige

Zurück zu Grenzwissenschaften / Esoterik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast