atheisten.org

Diskussionen von Atheisten, Gläubigen, Freidenkern

Zum Inhalt


  • Anzeigen

Religionsfreie Gebiete?

Diskussionen zum Atheismus, Christentum, Islam usw.

Moderatoren: Frnk, nautilus, Super-Moderator, Admins

Re: Religionsfreie Gebiete?

Beitragvon Atheos2011 am Di 14. Jun 2016, 01:07

Starfish1 hat geschrieben:
Atheos2011 hat geschrieben:Klar, wenn die nicht gerade Christen, Juden, Moslems oder Shiks massakrieren und auch nicht gerade irgendwelche Witwen verbrennen, dann sind das die liebenswürdigsten Menschen auf diesem Planeten. Auch die Frauen dort können das bestätigen. Wenn die nicht gerade verbrannt, verätzt oder verkauft werden.

Alles eine Frage der relativen Häufigkeit.


Du als bekannter Homosexuellen-, Frauen- und Menschenrechtler siehst ja gerne alles immer nur in bestimmten Relationen.
Wenn Frau nicht belästigt werden will geht sie nicht zum Karneval. Man muß schon unterscheiden ob es [...] sogar erwünscht ist sexuell belästigt zu werden oder eben nicht. - "Besorgter Bürger" über den "Sex-Mob"
Benutzeravatar
Atheos2011
Foren-Legende
Foren-Legende
 
Beiträge: 5271
Registriert: 13.08.2010

Re: Religionsfreie Gebiete?

Beitragvon Starfish1 am Di 14. Jun 2016, 17:30

Tja, manchen Leuten sind wohl solche Dinge wie Koranrezitationen wichtiger als die einfachsten mathematisch-logischen Grundlagen zu begreifen. Aber sich dann immer dem "bösen Westen" unterlegen fühlen... :lol:
Der Islam funktioniert wie ein Computervirus: ein Befehlssatz, der die Regeln für seine eigene Weiterverbreitung enthält.
Benutzeravatar
Starfish1
Foren-Spezialist
Foren-Spezialist
 
Beiträge: 1091
Registriert: 23.02.2014

Vorherige

Zurück zu Atheistisches / Religiöses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste